Indienststellung der U.S.S. Sommerville

United Alliance of Fleets


Registrieren
Willkommen zu Star Trek Online: Legacy Maxwell Anthony Wessler [SNN] Gestern 19:00 Uhr 15% auf Hauptschlüssel und Schlüsselring-Promopaket Maxwell Anthony Wessler [SNN] Gestern 18:30 Uhr PC - Patch Notes 28.01.2020 Maxwell Anthony Wessler [SNN] Gestern 17:43 Uhr Legendäres Raumschiffpaket zum 10. Jubiläum Maxwell Anthony Wessler [SNN] 27.01.2020 19:00 Uhr Übernehmt das Kommando über den Borg-Führungs-Juggernaut! Maxwell Anthony Wessler [SNN] 25.01.2020 19:30 Uhr Lebenslanges Abo im Angebot Maxwell Anthony Wessler [SNN] 25.01.2020 19:00 Uhr Jubiläumsgeschenke – Infinity-Dienstoffizierspakete Maxwell Anthony Wessler [SNN] 24.01.2020 20:00 Uhr Jubiläumsgeschenke – Phoenix-Kisten Maxwell Anthony Wessler [SNN] 24.01.2020 20:00 Uhr Jubiläumsgeschenke – Infinity-F&E-Pakete Maxwell Anthony Wessler [SNN] 24.01.2020 20:00 Uhr Jubiläumsgeschenke – Verbesserte Universal-Tech-Upgrades Maxwell Anthony Wessler [SNN] 24.01.2020 20:00 Uhr Jubiläumsgeschenke – Fünf kostenlose Hauptschlüssel! Maxwell Anthony Wessler [SNN] 24.01.2020 20:00 Uhr Die Borg-Verschlusskiste Maxwell Anthony Wessler [SNN] 24.01.2020 19:00 Uhr Holt euch die Uniform aus Star Trek: Picard! Maxwell Anthony Wessler [SNN] 23.01.2020 20:00 Uhr Neue Gegenstände in Mudds Markt! Maxwell Anthony Wessler [SNN] 23.01.2020 19:30 Uhr PC - Patch Notes 21.01.2020 Maxwell Anthony Wessler [SNN] 22.01.2020 16:20 Uhr Feiert mit uns das 10. Jubiläum! Maxwell Anthony Wessler [SNN] 21.01.2020 19:00 Uhr Übernehmt das Kommando über den Khitomer-Allianz-Schlachtkreuzer! Maxwell Anthony Wessler [SNN] 20.01.2020 19:00 Uhr Khitomer-Allianz kündigt neuen gemeinsamen Dienst an Maxwell Anthony Wessler [SNN] 19.01.2020 19:00 Uhr Zur Hölle mit Ehre Maxwell Anthony Wessler [SNN] 16.01.2020 19:00 Uhr PC - Patch Notes 16.01.2020 Maxwell Anthony Wessler [SNN] 16.01.2020 13:03 Uhr
Formaldienst Oberkommando der ... 01.02.2020 17:00 Uhr Flottenappell Oberkommando der ... 01.02.2020 18:00 Uhr Formaldienst Oberkommando der ... 15.02.2020 17:00 Uhr Flottenappell Oberkommando der ... 15.02.2020 18:00 Uhr Formaldienst Oberkommando der ... 29.02.2020 17:00 Uhr Flottenappell Oberkommando der ... 29.02.2020 18:00 Uhr Formaldienst Oberkommando der ... 14.03.2020 17:00 Uhr Flottenappell Oberkommando der ... 14.03.2020 18:00 Uhr Formaldienst Oberkommando der ... 28.03.2020 17:00 Uhr Flottenappell Oberkommando der ... 28.03.2020 18:00 Uhr
Antworten
Indienststellung der U.S.S. Sommerville
Maxwell Anthony Wessler [SNN]
Indienststellung der U.S.S. SommervilleMon, 23 Sep 19 09:00:00 -0700




FESTREDE
ZEREMONIE ZUR INDIENSTSTELLUNG, U.S.S. SOMERVILLE
Sternzeit 87724,4
Captain Va’Kel Shon, USS Enterprise

Vielen Dank für diese liebenswerte Vorstellung, Ratsfrau Shull.

Guten Morgen, anwesende Offiziere, Mannschaftsmitglieder, Familienmitglieder und Freunde, verehrte Gäste. Als mir klar wurde, dass die Enterprise diese Woche im Hafen sein würde, war es mir eine Ehre, die Einladung der Ratsfrau anzunehmen, heute bei dieser Zeremonie zu sprechen. Einige von Ihnen wissen vielleicht, dass ich Marinegeschichte studiert habe, bis hin zu den eisernen Eisbrechern von Andor. Ich kann Ihnen sagen, dass es etwas ganz Besonderes ist, bei der Indienststellung eines neuen Schiffes dabei zu sein. Heute ist es mir eine Ehre, die Indienststellung der U.S.S. Somerville mit Ihnen allen zu feiern.

Es kommt nur selten vor, dass ich die Möglichkeit erhalte, an einer derartigen Zeremonie teilzunehmen, und so freut es mich umso mehr, heute hier zu sein. Diese Zeremonien und Reden mögen manchen Leuten belanglos erscheinen, für mich jedoch sind sie eine Zeit der notwendigen Besinnung. Wir gedenken jenen, die vor uns waren. Wir denken an jene, mit denen wir nun dienen. Und wir denken an die Generationen, die nach uns die unendlichen Weiten des Alls erkunden werden, und sich dabei von unserem Beispiel leiten lassen. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft … wir denken darüber nach, was es bedeutet, in der Sternenflotte zu dienen, und was die Sternenflotte für uns bedeutet.

Für mich hat die Sternenflotte zwei Gesichter: Sie ist ein fest entschlossener Beschützer, und sie ist ein eifriger Entdecker. Einerseits sind wir die treuen Verteidiger der Vereinigten Föderation der Planeten gegen alle, die ihren Bürgern feindlich gesinnt sind. Andererseits sind wir die Wanderer mit wachen Augen, die sich willentlich naiver Träumerei über die unbekannten Wunder des Universums hingeben. Im Laufe ihrer Geschichte hat sich die Sternenflotte als Konsequenz der neuen Realitäten, die sie antrifft, zwischen diesen beiden Extremen hin und her bewegt.

Viele der besten Offiziere, die diese Uniform tragen, haben eine Balance zwischen den Rollen als Beschützer und Entdecker gefunden. Viele mussten aber auch die eine oder andere Rolle stärker ausfüllen, wenn die Umstände dies erforderten. Und viele von ihnen kamen zu der Erkenntnis, dass man, wenn man jene unter seinem Kommando schützen will – Besatzung, Schiff und Heimat – sich nicht alleine auf Kampfkraft und taktisches Geschick verlassen kann. Im Laufe der Jahrhunderte haben unsere verehrten Helden erfahren, dass der beste Weg, um die Seinen zu beschützen, nicht einfach eiserne Entschlossenheit oder ausgeklügelte Taktik ist, sondern etwas Unerwartetes: Angewandte Neugier.

Dadurch, dass sie sich dem Universum mit einem offenen Geist stellen, jenseits der offensichtlichen Gefahren blicken und die Gelegenheit sehen, die Mysterien des Universums zu entschlüsseln, haben die Offiziere der Sternenflotte das Unmögliche möglich gemacht. Sie haben Galaxien durchquert, selbst die stursten Feinde befriedet und den Lauf der Geschichte verändert. Nicht durch Phaserstrahlen oder durch eine geniale Strategie, sondern durch den Willen, zu lernen. Durch den Willen, sich anzupassen. Durch das Streben, Neues zu entdecken und mit dem Unbekannten zu kommunizieren … selbst wenn es einen das Leben kosten könnte.

Die Somerville ist ein feines Schiff mit einer stolzen Geschichte: Sie ist das erste Schiff ihrer Klasse und das vierte Schiff, das diesen Namen trägt. Sie wurde mit den modernsten wissenschaftlichen Instrumenten und der nun freigegebenen Myzel-Technologie konstruiert. Sie wurde mit Dutzenden Sensoren, Teilchenprojektoren und Geräten für elektronische Gegenmaßnahmen ausgestattet … sie kann aus großer Distanz als Aufklärer dienen und die Natur von neuen Phänomenen untersuchen, bevor sie in deren Sensorenreichweite kommt.

Für ihren neuen kommandieren Offizier, Captain Esser, habe ich diese Mahnung: Setzen Sie alle Ihnen zur Verfügung stehenden Werkzeuge zu Ihrem Vorteil ein, wie dies ein jeder Captain tun würde, aber blicken Sie auch jenseits der Daten der Sensoren und der Spionage-Analysen und Notfallpläne. Sehen Sie mehr als die Zahlen, Statistiken und mögliche Resultate. Suchen Sie nach dem Herz der Angelegenheit, nach dem „warum“ hinter dem „was“, denn dort werden Sie unser größtes taktisches Gut finden: Die Wahrheit.

Es ist ein heiliges Gut der Sternenflotte, dass die erste Pflicht eines Offiziers die Wahrheit ist. Diese Pflicht zur persönlichen, moralischen und wissenschaftlichen Wahrheit bei Missionen im Tiefenraum erfordert ein scharfsinniges Verständnis sowohl des Erhabenen als auch der Gefahren. Jedoch besagt das Sprichwort: Verständnis ist ein dreischneidiges Schwert.

Captain, es ist Ihre Pflicht gegenüber den hier Anwesenden und der Besatzung der Somerville, alle drei scharfen Kanten dieses Verständnisses zu beherrschen. Sie müssen in komplexeren Begriffen als „Freund“ und „Feind“ denken und den Pfad zu einer Wahrheit finden, wo Ihr Schiff und seine Besatzung zur besten Version der Sternenflotte werden: Nicht einfach Beschützer, nicht einfach Entdecker, sondern Philosophen, die uns helfen, ein fundamentaleres Verständnis des Universums zu erreichen.

Der Besatzung der Somerville wünsche ich gewogene Winde, einen freien Himmel, und dass sie die Möglichkeit erhalten, uns die beste Version von uns selber zu zeigen.

– Lead Ship Artist Thomas Marrone

 
























/de/games/star-trek-online/news/detail/11261413-indienststellung-der-u.s.s.-sommerville
Geschrieben am: 23.09.2019, 18:00